Zivilleben


Zivilleben
Zi|vil|le|ben, das:
Leben außerhalb des Militärdienstes.

* * *

Zi|vil|le|ben, das: Leben außerhalb des Militärdienstes.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zivilleben — Zi|vil|le|ben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Leopold Wilhelm von Dobschütz — Leopold Wilhelm von Dobschütz[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Leopold von Dobschütz — Leopold Wilhelm von Dobschütz Das Wappen der Familie von Dobschütz (Weigel sches Wappenbuch von 1734, handkoloriert) …   Deutsch Wikipedia

  • Attentat vom 11. Februar 2008 in Dili — Osttimors Präsident José Ramos Horta wurde schwer verletzt Am 11. Februar 2008 wurde ein Attentat auf den Staatspräsident und den Premierminister von Osttimor in Dili verübt. Dabei schossen Männer des Rebellen Alfredo Reinado auf Präsident und… …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel Morgan — (Porträt von Charles Willson Peale) Daniel Morgan (* 6. Juli 1736 in Hunterdon County, New Jersey, Kolonie des Königreichs Großbritannien; † 6. Juli 1802 in Winchester, Virginia, USA) war ein US amerikanische …   Deutsch Wikipedia

  • Dritte Flottennovelle — Die Flottengesetze stellten im deutschen Kaiserreich die gesetzliche Grundlage für den Bau der deutschen Schlachtflotte vor dem Ersten Weltkrieg dar. Die Gesetze wurden 1898 und 1900 durch den Reichstag verabschiedet und mehrfach novelliert. Mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernest Shackleton — (fotografiert von Nadar, circa 1909) …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Flottennovelle — Die Flottengesetze stellten im deutschen Kaiserreich die gesetzliche Grundlage für den Bau der deutschen Schlachtflotte vor dem Ersten Weltkrieg dar. Die Gesetze wurden 1898 und 1900 durch den Reichstag verabschiedet und mehrfach novelliert. Mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Flottengesetz — Die Flottengesetze stellten im deutschen Kaiserreich die gesetzliche Grundlage für den Bau der deutschen Schlachtflotte vor dem Ersten Weltkrieg dar. Die Gesetze wurden 1898 und 1900 durch den Reichstag verabschiedet und mehrfach novelliert. Mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Flottennovelle — Die Flottengesetze stellten im deutschen Kaiserreich die gesetzliche Grundlage für den Bau der deutschen Schlachtflotte vor dem Ersten Weltkrieg dar. Die Gesetze wurden 1898 und 1900 durch den Reichstag verabschiedet und mehrfach novelliert. Mit… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.